Kühlkörper für Embedded Systeme und IPCs

 

Kontinuierlich wachsenden Rechenleistungen von Embedded Systemen und Industriecomputern (IPCs) und den damit verbundenen steigenden Verlustleistungen fordern leistungsstarke Kühllösungen, die diese Systeme bei der richtigen Temperatur halten. Kühlkörper erhöhen nicht nur die Lebensdauer dieser Systeme sondern vermeiden auch Fehlfunktionen, welche durch überhitzte Bauteile auftreten können. Der geringe Bauraum in diesen Systemen gestaltet die Suche nach einer passenden Kühllösung oftmals schwierig. Meist können Standardprodukte nicht eingesetzt werden oder deren Leistung ist nicht ausreichend um die Bauteile optimal zu kühlen. Die EKL AG bietet Ihnen den Service die passende Kühllösung für Ihre Anwendung zu entwickeln und zu produzieren.

embedded kühlkörper

 

Mit oder ohne Lüfter?

Aktive Kühler werden dann eingesetzt, wenn eine lüfterlose Kühlung angesichts einer zu hohen Verlustleistung nicht ausreichend ist. Der Lüfter unterstützt den Kühlkörper die erwärmte Luft im Gehäuse abzuführen und trägt somit ebenfalls zur Kühlung der Komponenten bei. Die EKL AG bietet eine große Auswahl an Lüftern von namhaften Herstellern wie ebm papst, YS Tech, Adda, Everflow und Sanyo Denki an.

Unsere Leistungen im ÜberblickBild1

  • Mechanische Konstruktion
  • Thermische Simulationen
  • Kühlkörper mit Kupfer Inlay
  • Auslegung von Heatpipes
  • Heatspreader-Lösungen mit Heatpipes
  • CNC Bearbeitungen und Oberflächenveredelungen
  • Große Auswahl an Lüfter von namhaften Herstellern
  • Auslegung von Anbauteilen (Schrauben, Federn, Blister, etc.)
  • Transportsicheres Verpackungsdesign

EKL AG

Nadlerstrasse 8 - 10
88299 Leutkirch im Allgäu
Tel.: +49 (0) 7561 9837 0
Fax: +49 (0) 7561 9837 20
EMail: info@ekl-ag.de
Webseite: www.ekl-ag.de

Anmeldung Newsletter