Verpresste Kühlrippen

Als Grundlage für das swaged Verfahren (verpresste Kühlrippen) dient ein Extrusionsprofil. Je nach Komplexität wird entweder ein Standard- oder ein kundenspezifisches Profil verwendet. Dieses Profil kann dann beliebig oft aneinander gepresst werden.

 

swaged heatsink

Ihre Vorteile

  • Skalierbare Länge
  • Gute Wärmeleitfähigkeit
  • Bei Verwendung eines Standardprofils keine Werkzeugkosten
  • Bei Verwendung eines kundenspezifischen Profils einmalige Werkzeugkosten

 

Haben Sie fragen zum Produkt? Oder sind Sie an den Preisen interessiert?

Rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 7561 9837 0 oder schreiben Sie uns eine Email: info@ekl-ag.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

EKL AG

Nadlerstrasse 8 - 10
88299 Leutkirch im Allgäu
Tel.: +49 (0) 7561 9837 0
Fax: +49 (0) 7561 9837 20
EMail: info@ekl-ag.de
Webseite: www.ekl-ag.de

Anmeldung Newsletter