Eingebettete Heatpipes

Der Einsatz von Heatpipes ist in der modernen Kühltechnik nicht mehr wegzudenken. Diese bereits mehr als 30 Jahre alte Technologie hat Ihren Weg zur Massenfertigung über den Einsatz in CPU Kühlern bereits vor mehr als 10 Jahren gefunden. Die thermisch höchstleitenden Kupferrohre arbeiten mittels Phasenwechsel des beinhalteten Mediums und können Hotspots in Ihrem System effektiv und sehr schnell an eine passende Wärmesenke abführen. Von einzelnen Baugruppen als Montageset bis hin zu fertig verlöteten Heatpipekühlern bietet Ihnen die EKL AG ein breites Spektrum an Lösungen an. Durch den Einsatz von qualitfizierten, qualitativ hochwertigen Heatpipes wird eine Langzeitstabilität erreicht, welche den hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden entspricht.

 

 Heatsink with embedded heatpipes

Ihre Vorteile

  • Sehr gute Wärmeleitung
  • Ideal für Wärmeleitung in beengten Einbausituationen
  • Kombinierbar mit diversen Fertigungstechnologien
  • Wärmeableitung über weitere Distanzen möglich
  • Große Designfreiheit und Flexibilität durch Erhöhung der Anzahl der Heatpipes

Haben Sie fragen zum Produkt? Oder sind Sie an den Preisen interessiert?

Rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 7561 9837 0 oder schreiben Sie uns eine Email: info@ekl-ag.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

EKL AG

Nadlerstrasse 8 - 10
88299 Leutkirch im Allgäu
Tel.: +49 (0) 7561 9837 0
Fax: +49 (0) 7561 9837 20
EMail: info@ekl-ag.de
Webseite: www.ekl-ag.de

Anmeldung Newsletter